Kachelofen & Kachelofeneinsätze

Das namensgebende Bauelement von Kachelöfen sind die Ofenkacheln aus gebranntem Ton. Weil das Material die erzeugte Wärme speichert, bleibt ein Kachelofen auch lange nach dem Erlöschen des Feuers warm. Alternativen sind aus Ziegeln gemauerte und verputzte Kachelöfen, die individuelle Formen aufweisen können. Ob rund, eckig, weiß oder klassisch mit antiken Schlosskacheln – Kachelöfen unterscheiden sich hinsichtlich Größe, Form, Ausstattung und Design erheblich. Moderne Kachelöfen im minimalistischen Aufbau, die optisch nichts mit den typischen Klassikern gemein haben, sind gleichermaßen verfügbar wie rustikale Kachelkamine und Kachelherde mit Backfach. Typische Extras bei Öfen vom Kachelofenbauer sind Sitzbänke, Sichtfenster, dekorative Verzierungen und Aufbewahrungen für Scheitholz. Sogar luxuriöse Kachelöfen mit komfortabler Liegefläche werden realisiert.

Aufgrund einer Neufassung der Bundesimmissionsschutzverordnung gelten seit 22. März 2010 strengere Auflagen für den Schadstoffausstoß. Stellt der Schornsteinfeger bei einem Kachelofen überhöhte Werte fest, kann in vielen Fällen mit einem Kachelofeneinsatz nachgerüstet werden. In unserem Bauportal Edle Bauelemente finden Sie weitere Informationen zum Kachelofen und ausgewähltes Zubehör.

Leider haben wir nichts passendes in unserer Datenbank gefunden. Über den Filter kannst Du die Suche anpassen, um ein passendes Ergebnis zu finden.

Produktfilter: Was suchen Sie?

Produktkategorie

Bauelemente-Typ

Einsatzgebiet

Anspruch

Produktgröße

Stilrichtung

Material

Holzart

Farbe

Bauelemente-Marke

Eigenschaften

Besonderheiten

Wie viel ausgeben?

Edle Bauelemente durchsuchen…