Stilvolle Kellerbar einrichten – mit einfachen Mitteln zur eleganten Hausbar

Eine Kellerbar kann nicht nur stilvoll sein und ein entspanntes Ambiente versprechen, sondern auch als Rückzugsort im heimischen Domizil dienen. So hegen viele Männer den Wunsch einer eigenen Kellerbar, die in einem stilvoll designten Ambiente das Bar-Feeling in die eigenen vier Wände bringt. Mit ein wenig Platz und Mühe wird aus einem schnöden Kellerraum so schnell eine Oase der Entspannung. Hier kann man der Kreativität freien Lauf lassen, so dass beispielsweise eine Einrichtung im Gentleman-Lounge-Stil oder eine Kellerbar im Sports-Bar-Look inklusive Dartscheibe und Billardtisch in einen Kellerraum integriert werden können. Doch ist es ein weiter Weg bis eine Kellerbar ganz nach den eigenen Wünschen renoviert und eingerichtet wurde.

So gilt es gerade in Kellerräumen aufgrund von Rohren und Leitungen auf ein paar wesentliche Faktoren zu achten, um eine Kellerbar mit viel Charakter einzurichten. Aus diesem Grund haben wir Ihnen einen Ratgeber entworfen, der Ihnen in Puncto Renovierung und Einrichtung einer Kellerbar unter die Arme greift. Auf diese Weise wird es möglich teure Fehler zu umgehen und am Ende eine Hausbar ganz nach den eigenen Vorstellungen in die eigenen vier Wände zu integrieren.

Wand- und Deckenverkleidung das A und O

Die Luftfeuchtigkeit in Kellerräumen ist oftmals höher als in anderen Räumen des Hauses. So muss eine Kellerbar auch für die Einrichtung in feuchten Räumen vorbereitet werden. Die ideale Möglichkeit zur Verschönerung und praktische Lösung gegen feuchte Kellerräume können Wand- und Deckenpaneele darstellen. Um die Kosten für die Verkleidung der Holzpaneele möglich günstig zu halten, lohnt es sich einen Blick ins Internet zu werfen. Die Plattform von holz-direkt24.com hält hierfür ein großes Angebot bereit und ermöglicht es den Kellerraum so mehr Charme und Stil zu verleihen.

Praktischen Bodenbelag mit dem gewissen Etwas wählen

Natürlich sollen in der Kellerbar auch gelegentlich kleinere Partys oder gesellige Abende mit Freunden erlebt werden. So empfiehlt es sich auf einen unempfindlichen Bodenbelag zu setzen, der schnell zu reinigen ist. So kann ein Boden mit Fliesen genau das Richtige zu sein, um die Kellerbar einerseits funktional und andererseits mit dem gewissen Etwas auszurüsten. Denn der Markt für Fliesen hält einiges bereit, so dass mit einem ganz besonderen Fliesen-Design für das gewisse Etwas gesorgt werden kann.

Stil der Einrichtung hängt von ausgegebenen Motto ab

Soll es nur eine Hausbar mit Bartheke und Barhockern werden oder sollen auch noch weitere Komponenten hinzugefügt werden? So können verschiedene Sports-Bar Elemente wie ein Billardtisch oder eine Dartscheibe einer Kellerbar erst den letzten Schliff geben. Auch Spielautomaten wie ein Flipper-Tisch sind sehr beliebte Einrichtungselemente, um eine Kellerbar erst richtig in Szene zu setzen.

Bildquelle: © Pixabay.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.