Der optimale Kühlschrank für jede Küche

Kaum ein Elektrogerät im Haushalt ist so wichtig wie der Kühlschrank. Ohne seine Kühlmöglichkeit würden Lebensmittel und Getränke schnell verderben und die Aufbewahrung empfindlicher Obst- und Gemüsesorten wäre schlicht undenkbar. Eine Menge Hersteller bietet eine große Auswahl an verschiedenen Geräten an. Hier ist für den Single genauso gesorgt wie für die Großfamilie. Um den passenden Kühlschrank zu finden, gibt es einige Faktoren, die es zu beachten gilt.

kuehlschrank

Wie groß muss ein Kühlschrank sein?

Wie groß ein Kühlschrank in der Regel sein sollte, wissen die wenigsten. Ein Single benötigt weniger Stauraum, als eine Familie mit fünf Kindern. Auch die persönlichen Vorlieben spielen hier eine wichtige Rolle. Kochen Sie nur frisch und lehnen convenience food generell ab, dann brauchen Sie nicht unbedingt ein Gefrierfach. Lieben Sie gekühlte Getränke und bewahren alle Flaschen im Kühlschrank auf? Auch dann ist es ratsam, sich einen großen Kühlschrank zuzulegen, um so stets genügend kalte Getränke zur Verfügung zu haben.

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz gibt für einen Single-Haushalt einen durchschnittlichen Bedarf von 100 Litern Nutzvolumen an, also der Platz, der einem tatsächlich zur Verfügung steht. Hier gilt die Faustregel: Pro weitere Person sollten Sie circa 50 Liter zusätzliches Nutzvolumen veranschlagen – für einen Vier-Personen-Haushalt also um die 250 Liter.

Auf den Stromverbrauch achten

Steigende Energiekosten, ein weitreichendes Umweltbewusstsein und gesetzliche Vorgaben tragen dazu bei, dass Kühlschränke immer energieeffizienter sind. Aber hier steckt der Teufel im Detail: Das Energielabel zeigt Ihnen hier, wie effizient ein Kühlschrank ist. Nicht immer ist ein billiger Kühlschrank mit einem Energieeffizienz-Label A+ gegenüber einem teureren Kühlschrank mit einem A+++ Label ein Schnäppchen. Die Energiekosten heben den vermeintlichen Preisvorteil schnell wieder auf.

Den richtigen Aufstellort finden

Den richtigen Aufstellort zu finden ist nicht immer einfach. Hier gilt es einen Ort zu wählen, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist – so heizt sich das Gehäuse nicht so sehr auf, was wiederum Energie spart. Zudem sollte ein Kühlschrank nicht plan an der Wand stehen, um eine ordnungsgemäße Luftzirkulation für die Kühlrippen zu gewährleisten. Die Kühlrippen sollten Sie einmal im Jahr reinigen, damit diese ihre komplette Wirkung erzielen können.

Bildquelle: DonNichols – iStockphoto.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.