Tolle Idee für das Fahrrad – Wandfahrradhalter für den Indooreinsatz

Wer ein teures Fahrrad hat, möchte es auch nicht gerne draußen stehen lassen. Doch das Fahrrad einfach in den Flur oder ins Wohnzimmer stellen, ist auch keine Lösung. Deshalb gibt es verschiedene Möglichkeiten, das gute Stück auch in Innenräumen stilvoll zu platzieren. Die neuen Fahrradhalter für die Wand – ob aus Holz oder Metall – sind stylisch designt und halten das Rad einwandfrei am dafür vorgesehenen Platz. So wird das Rad sogar noch zum Accessoire im Wohnbereich!

Fahrrad in der Wohnung

Warum das Rad im Wohnraum aufbewahren?

Besitzer von teuren Rädern möchten diese verständlicherweise nicht im feuchten Keller unterbringen, zumal ein Keller nicht unbedingt sehr diebstahlsicher ist. Die Lösung lautet hier: Das Fahrrad direkt in der Wohnung unterbringen! Damit es nicht im Weg herumsteht und zum Beispiel im Flur den Laufweg versperrt, ist eine Unterbringung an der Wand für viele die favorisierte Lösung.

Hier stellen wir einige tolle Wandbefestigungen vor:

http://itstartedwithafight.de/category/wandhalterungen/

http://freshideen.com/wohnideen/fahrrad-wandhalterung.html

http://deavita.com/selber-basteln/fahrradhalterung-wand-selber-bauen.html

https://de.pinterest.com/explore/fahrradhalter-953540125991/

http://archzine.net/einrichtungsideen/moebel/fahrradhalter-moderne-und-praktische-ideen/

http://www.roomido.com/wohntrends-einrichtungstipps/funktional-praktisch/fahrrad-wandhalterung.html

Bildquelle: © 2mmedia – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.