Aktuell 10 Nutzer online
| 39.816 in 2022

Termine und Themen: Auf ins Messejahr 2022!

Messehalle

Nachdem 2020 und 2021 die allermeisten Fachmessen nicht oder nur in stark reduzierter Form stattfinden konnten, entspannt sich die Situation deutlich. Viele Messen werden im kommenden Jahr wieder ihre Türen öffnen. Auch im Bereich Bauen, Wohnen, Einrichten, Lifestyle und Ambiente scharren die Hersteller schon mit den Füßen, um ihre aufregenden Innovationen und neuesten Design- und Produkt-Trends den Fachbesuchern und dem breiten Publikum vorzustellen.

Wir haben für Sie einen ersten Überblick über die anstehenden Messen in diesen Bereichen zusammengestellt. Die Liste ist selbstverständlich nicht erschöpfend, sondern soll als Anregung dienen. Sie finden darin einige große internationale Messen und einige kleinere regionale Veranstaltungen aus allen Himmelsrichtungen der Bundesrepublik, deren Besuch sich lohnt. Denn dort spielt der regionale Charakter der Messe für Ihre Suche nach dem richtigen Experten und Handwerksbetrieb vor Ort eine wesentliche Rolle. Bei allen genannten Messen haben Privatbesucher Zutritt.

Am Ende des Artikels finden Sie zudem eine Übersicht mit einigen wichtigen Fachmessen im kommenden Jahr, die dem Fachpublikum vorbehalten sind.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß im Messejahr 2022!

Schwerpunkt Inneneinrichtung

Neueste Trends auf Messen entdecken

imm cologne

Wenn es um das Wohnen und Einrichten geht, kommt niemand an der imm cologne vorbei. Nach zwei Jahren Distanz steht jetzt endlich wieder die Zeit für persönliche Begegnungen an. Die imm cologne 2022 in Köln wird die erste Einrichtungsmesse nach der pandemiebedingten Pause sein, auf der Unternehmen die Trends des kommenden Jahres, ein umfassendes Möbel- und Einrichtungsprogramm sowie innovative Designideen einem internationalen Publikum präsentieren. Die Messe verkörpert dabei nicht nur den Erfindungsreichtum der Möbelmacher – sie ist auch ein Spiegelbild aktueller Einrichtungstrends. Für Fachbesucher ist die Messe vom 17. bis 23. Januar 2022 geöffnet. Am letzten Wochenende haben auch Endverbraucher Zutritt. Nähere Hinweise finden Sie unter www.imm-cologne.de.

TrendSet

TrendSet – der Name ist Programm. Auch die internationale Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle in München kündigt die großen Trends des jeweils anstehenden Jahres an. Die Winter-Ausgabe findet gleich zu Anfang des Jahres vom 8. bis 10. Januar 2022 statt. Hier zeigen die Großen und Kleinen, die Branchenführer, Nischenanbieter und Newcomer die ganze Vielfalt an Trendprodukten aus der Interiors & Lifestyle Welt. Unter den 15 Fair Areas finden Fachbesucher und privates Publikum viel Inspirierendes zu Wohnen, Essen, Freizeit und Schenken. Alle wichtigen Informationen zur Messe finden Sie unter www.trendset.de.

Messen - Dekorationsartikel und Einrichtung

Haus.Bau.Ambiente.

Die Haus.Bau.Ambiente bietet das breiteste Themenspektrum rund um modernes Bauen und Wohnen. Die Veranstaltung gliedert sich in die vier Themenwelten Bauen und Energie, Sanieren und Modernisieren, Dienstleistungen und Beratung sowie Einrichten und Dekorieren. Damit ist alles thematisch abgedeckt, was den Häuslebauer und -besitzer interessiert. Zusätzliche Angebote in den Bereichen Wohnraum-, Fußboden- und Lichtdesign, Wandgestaltung, Möbel, Küchen, Dekorationsartikel und Lifestyle-Produkte machen den Messebesuch vollkommen. Besonders nützlich: Vor Ort stehen unabhängige Architekten, Einrichtungsspezialisten, Energieberater und Anbieter aus dem Bausektor bereit, um die Besucher zu ihren konkreten Bauprojekten zu beraten.

Die Messe findet einmal im Jahr im November (Datum für 2022 steht noch nicht fest) in Erfurt statt, dauert drei Tage und ist für Fach- und Privatbesucher geöffnet. Das Datum für 2022 sowie alle Informationen für Ihren Messebesuch bekommen Sie unter www.haus-bau-ambiente.de.

Schwerpunkt Hausbau

Ihr Haus - schnell und schlüsselfertig

home²

Für alle Phasen eines Bau-, Modernisierungs- oder Renovierungsprojektes bietet die home² Beratung und Produkttrends. Von der Finanzierung einer Immobilie über den Bau bis hin zur Gestaltung einzelner Räume und der Außenanlagen können sich Besucher inspirieren, informieren und beraten lassen. Vom 28. bis 30. Januar 2022 findet auf dem Gelände der Hamburg Messe bereits die fünfte home² statt. Wenn Sie sich nach Hamburg begeben möchten, können Sie sich unter www.home-messe.de vorab informieren.

Bau! Messe! NRW!

Im März wird Bauherren und Modernisierern im Ruhrgebiet ein besonderes Highlight geboten: Die Messe Dortmund veranstaltet die Bau! Messe! NRW! für alle Eigenheimbesitzer oder solche, die es werden wollen. Aber auch Mieter, Hobbyhandwerker und Lifestyle-Begeisterte werden fündig.
Die Messe gliedert sich in sechs Themen-Module:

  • Planen & Finanzieren
  • Bauen & Sanieren
  • Renovieren & Innenausbau
  • Einrichten & Dekorieren
  • Smart Home & Sicherheit
  • Garten & Outdoor

Mit dem Frühjahrsdatum 11. bis 13. März 2022 passt das Themen-Modul „Garten“ perfekt zum Beginn der Outdoor-Saison. So gibt es im Bereich „Garten Träume NRW“ alles, was Garten, Balkon und Terrasse noch schöner werden lässt. Von Außenbeleuchtung bis Zaun wurde hier an alles gedacht. Unter www.baumessenrw.de gibt es alle Informationen für Sie.

Ein fertiges Haus in wenigen Tagen

RoBau

Wieder etwas für die Nordlichter und später im Jahr öffnet die RoBau (Rostocker Baumesse) 2022 ihre Pforten. Ähnlich wie bei der Bau! Messe! NRW! und der home² dreht sich vom 23. bis 25. September 2022 alles um Bauen, Modernisieren und Sanieren sowie den Neukauf von Immobilien. Für Sie und uns interessant: Bei der RoBau werden auch die Themen Handwerk, Werkzeuge und Maschinen für Heimwerker und Profis sowie Baustoffe, Bautechnologien und Materialien für Ihre Modernisierung präsentiert. Details für Ihren Messebesuch gibt es hier auf der Seite der Stadthalle Rostock.

Baumessen quer durch Westdeutschland

Von Braunschweig im Norden über Mönchengladbach im Westen bis Pforzheim im Südwesten finden über das Jahr verteilt regionale Baumessen des Veranstalters BaumesseE GmbH statt. Sie vereinen den regionalen Charakter der Veranstaltungen mit einem breiten Themenportfolio rund um die Themen Bauen, Wohnen, Renovieren und Energiesparen. Insgesamt sind es zwölf Baumessen in Bad Dürkheim, Bad Kreuznach, Braunschweig, Darmstadt, Essen, Göttingen, Hofheim, Kalkar, Mönchengladbach, Offenbach, Pforzheim sowie Rheda-Wiedenbrück (in alphabetischer Reihenfolge). Die Termine, genauen Orte und weitere Informationen für den Messebesuch wurden unter www.baumesse.de arrangiert.

Schwerpunkt Handwerk & Technik

Handwerker

Gebäude.Energie.Technik

Der Name der Gebäude.Energie.Technik (GETEC) 2022 erklärt zugleich die drei großen Ausstellungsschwerpunkte der Messe in Freiburg. Im Bereich Gebäude dreht sich alles um die Gebäudehülle und Baukomponenten. Unter anderem werden Fenster, Türen, Dach, Wände, Dämmung, Sonnenschutz, Baubiologie, Innenausbau sowie Massiv- und Fertighausbau thematisiert.

Den zweiten Schwerpunkt stellt das aktuell wohl brennendste Thema Energie dar. In Zeiten, in denen die Energiepreise davongaloppieren, erfährt der Besucher alles zu energieeffizientem Bauen und Wohnen, zu erneuerbaren Energien sowie zu Stromspeicherung und Elektromobilität. Der Bereich geht dann fließend in den dritten Schwerpunkt Technik über. Hier stehen beispielsweise die Heiz- und Anlagentechnik und die Energietechnik im Fokus. Die GETEC 2022 findet vom 04. bis 06. Februar 2022 in Freiburg statt. Alle Technikfans und Experten finden unter www.getec-freiburg.de weitere Informationen.

INTERNATIONALE HANDWERKSMESSE

Auch wenn der Titel auf den ersten Blick etwas anderes vermuten lässt, ist die internationale Handwerksmesse (IHM) in München keine Fachbesuchermesse für Handwerker. Ganz im Gegenteil: Jedes Frühjahr präsentieren sich auf dem Messegelände der Landeshauptstatt über 1.000 Aussteller aus mehr als 60 Handwerksgewerken und laden interessierte Besucher zum Staunen, Entdecken und Einkaufen ein. Im kommenden Jahr findet DIE Leitmesse des Handwerks vom 09. bis 13.03.2022 statt. Die Themenbereiche umfassen die gesamte Bandbreite der Produkte und Dienstleistungen des Handwerks. Zudem bietet der Veranstalter zahlreiche Sonderschauen zu verschiedensten Themen.

Die IHM nutzt die Branche außerdem dazu, für Nachwuchstalente im Handwerk zu werben. Auf der Begleitmesse „YoungGeneration“ präsentieren sich mehr als 20 Verbände und Innungen dem Nachwuchs. Möchten Sie sich die IHM nicht entgehen lassen, finden Sie unter www.ihm.de alle notwendigen Informationen.

Messetermine für private Besucher
Fachmessen 2022
Edle-Bauelemente Redaktion Portrait
Edle-Bauelemente Redaktion
Auf Social Media teilen

Auch interessant