Natürliche Dekoration mit Pflanzkübeln

Wer einen Balkon oder Garten sein Eigen nennt, auf den kommen jedes Jahr im Frühling und Sommer einige arbeitsreiche Tage zu. Unkraut entfernen, frische Erde ausbringen und vielen neuen Pflanzen ein zu Hause schaffen. Das ist ein tolles Hobby, kostet aber auch viel Zeit. Mit Blumen- und Pflanzkübeln erleichtern Sie sich die Arbeit erheblich. Die Auswahl aus zahlreichen Farb-, Form- und Materialvariationen lässt Ihnen zudem auch gestalterisch jede Menge Spielraum.

Wachstumshelfer Pflanzkübel

Schon in den letzten Wintermonaten können erste Zwiebeln und Samen in den Boden gegeben und die Pflanzen in geschützter Umgebung angezogen werden. Sie widerstehen so widrigen Wetterbedingungen wesentlich besser und wachsen schneller und kräftiger, wenn sie schließlich in den Garten oder auf den Balkon übersiedeln.

Pflanzkübel

Um die jungen Pflanzen optimal zu versorgen, helfen clevere Bewässerungssysteme dabei, immer den optimalen Wasserstand zu behalten. So sind Sie stets darüber informiert, ob die Pflanze auch ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist. Austrocknung stellt somit keine Gefahr mehr dar. Mit dem passenden Granulat oder mithilfe von eingearbeiteten Vliesstreifen wird zudem sichergestellt, dass sich die Pflanzen auch längere Zeit selbst mit Wasser versorgen können. Das Überdauern von Urlaubszeiten ist somit kein Problem mehr. Informieren Sie sich auch zum Thema Pflege von Kübelpflanzen.

Stilelement Blumenkübel

Pflanzkübel bieten aber nicht nur bei der Gärtnerarbeit Vorteile. Auch als dekoratives Element kommt ihnen in Gärten, auf Balkonen, in Wohnungen, Häusern und Büros eine wichtige Rolle zu. Denn sie verschönern nicht nur Innenräume oder verleihen Ihrem Garten das gewisse Etwas. Vielmehr eigenen sie sich auch perfekt als natürlicher Raumteiler oder Sichtschutz.

In Büroräumen bieten Pflanzen eine effiziente Möglichkeit, das Raum- und Arbeitsklima positiv zu beeinflussen. Nachweislich erhöhen Pflanzen im Raum unser Wohlbefinden und machen uns entspannter. Zudem sorgen Sie für eine deutliche Verbesserung der Raumluft, was der Konzentration förderlich ist und Müdigkeit und Kopfschmerzen vorbeugt.

Ungeahnte Möglichkeiten zur Gestaltung

Dabei haben Sie längst nicht mehr nur die Wahl zwischen verschiedenen Tontöpfen in immer derselben Farbe. Zahllose Varianten aus den unterschiedlichsten Materialien lassen Ihnen freie Hand bei der Gestaltung und bieten verschiedene Vorteile, so dass Sie je nach Situation individuell entscheiden können.

Pflanzkübel aus Fiberglas oder Kunststoff versprechen eine hohe Belastbarkeit bei geringem Gewicht und Pflegeaufwand. Besonders dann, wenn sie auch die Wintermonate im Freien verbringen sollen, bestechen die Fieberglas- und Kunststoffkübel durch ihre Unverwüstlichkeit. Zudem sind sie auch mit einer Gesteinsbeimischung erhältlich, was sie optisch kaum von Pflanzkübeln aus Ton oder Stein unterscheidbar macht.

Mit Edelstahl-Blumenkübel sorgen Sie für einen modernen und frischen Look, der in einem harmonischen Gegensatz zum Grün der Pflanzen steht. Besonders in modernen Innenräumen und Büros sind die schicken Blumenkübel ein toller Blickfang.

Klassische Varianten wie Blumenkübel aus Terracotta, Ton und Stein sorgen für ein natürliches und harmonisches Bild. Sie fügen sich perfekt in den Garten ein und sind für Blumen, Kräuter und Gemüse gleichermaßen geeignet.

Tolle Angebote und eine umfassende Auswahl für Pflanzkübel aus unterschiedlichen Werkstoffen, natürlichen Raumteilern und Kunstpflanzen, Pflanztrögen und Pflanztöpfen finden Sie im Internet und in regionalen Baumärkten sowie großen Gärtnereien. Lassen Sie sich dort auch gerne beraten und informieren sich zu noch offenen Fragen rund um das Thema Pflanzkübel.

Bildquelle: © stockpics – Fotolia.com

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.