Aktuell 10 Nutzer online
| 39.787 in 2022

Massivparkett von ALI Parquets

Lange Zeit war es üblich, in neu gebauten Häusern und beim Einbau von Fußbodenheizungen Mehrschichtparkett zu verwenden. Die Gründe dafür waren einfach: Zum einen wurde für Mehrschichtparkett nur eine relativ kurze Einbauzeit benötigt und zum anderen hatte diese Bauelemente eine höhere Stabilität, da ein Parkettboden mit mehreren Schichten nur verleimt werden muss. Aber es gab immer wieder Probleme mit Mehrschichtparkett.

Die Deckschichten lösten sich ab, es war nach kurzer Zeit schon abgenutzt und der Wärmedurchlasswiderstand ließ zu wünschen übrig. Es wurde Zeit, eine andere Lösung zu finden.

Die Lösung ist Massivparkett

Bei Massivparkett wurde die sehr lange Montagezeit bemängelt, dazu kam die lange Trockenzeit bei der Behandlung der Oberflächen. Mittlerweile gibt es aber Massivparkett, bei dem schon im Werk die Oberflächenbehandlung vorgenommen wird und auch die Montage von massiven Parkettböden ist heute kürzer als beim Mehrschichtparkett.

Einer der Marktführer für ein Massivholz-Fertigparkett ist ALI Parquets aus San Marino. Parkettböden von ALI Parquets werden mit viel Liebe zum Detail produziert und perfekt verarbeitet. Unter dem Namen PreMass wurde das erste Fertigparkett aus massivem Holz angeboten. Es besteht aus einem Stück Massivholz in einer Stärke von zehn Millimetern, wovon fünf Millimeter Nutzschicht über der Feder sind. Bei der Linie PreMass gibt es keine Endbehandlung mehr, denn PreMass wird schon im Werk geschliffen und lackiert. Die vierseitige Nut-Feder-Verbindung fügt die Stäbe bei einer vollflächig verklebten Verlegung zu einer ebenen Gesamtfläche zusammen.

Massivparkett in Vollendung

Durch eine genaue Verarbeitung und vielen Variationsmöglichkeiten wird die gestalterische Freiheit bei einer sehr kurzen Montagezeit gewährleistet. Das versiegelte Massivparkett wird in einer großen Vielfalt angeboten, wie zum Beispiel: LIVING – ein gebürsteter Massivstab, TREND mit einer ultramatten Oberfläche und COVER – ein scharfkantiger Stab aus farbig oberflächenbehandelter Eiche.

Nicht weniger schön sind das Design der PreMass Serie: CORNICI, ein dekorativer Bordürenstil mit geometrischen Motiven und COLOR, ein vollständig durchgefärbter Massivholzstab in 10 Farbvarianten. Bei INTARSI werden mit Lasertechnik Ziermotive aus den PreMass COLOR-Hölzern in die PreMass Parkettstäbe eingefügt.

Mit diesem faszinierendem Massivparkett lassen sich viele Verlegemuster realisieren, die vom traditionellen Fischgräten-, Würfel- oder englischem Verbandmuster, über Schiffsboden- bis zum modernen Leiterverband alles möglich machen.

Über ALI Parquets

Das Traditionsunternehmen ALI Parquets gibt es in San Marino bereits seit über 60 Jahren. In ganz Italien gilt die Firma als Vorreiter, bei der Herstellung von Fertigparkett aus Massivholz, das nach den qualitativ höchsten Standards produziert wird. ALI Parquets bietet edles Parkett in einer großen Vielfalt an Kollektionen und Holzarten, nicht nur für den Wohnbereich.

Edle-Bauelemente Redaktion Portrait
Edle-Bauelemente Redaktion
Auf Social Media teilen

Auch interessant