Eine Sonneninsel im Garten

Der Sommer, na gut – erst einmal der Frühling – steht vor der Tür und wahrscheinlich freut sich so ziemlich jeder von uns wieder auf laue Sommernächte im Garten, auf ausgiebiges Sonnenbaden oder auf ein ausgedehntes Frühstück am Wochenende mit Freunden oder der Familie.

sonneninsel

Was wir dazu brauchen ist schönes Wetter, einen eigenen Garten und natürlich auch bequeme und passende Gartenmöbel. Seit geraumer Zeit sind Gartenmöbel aus Poly-Rattan sehr beliebt und sie zählen auch immer noch zu den angesagten Frei-Luft-Möbeln.

Eine schöne Ergänzung für angenehme Stunden der Ruhe

Viele Gartenbesitzer sind darum schon mit Poly-Rattan-Möbeln ausgestattet und sicherlich auch sehr zufrieden mit der Qualität und auch der Bequemlichkeit der Sitzmöbel. Eine schöne Ergänzung für angenehme Stunden der Ruhe, für lange Gespräche mit dem Partner oder einer guten Freundin und zum Entspannen vom stressigen Berufsalltag ist eine Sonneninsel – ebenfalls aus Poly-Rattan.

Eine Sonneninsel, wie sie zum Beispiel bei geheimshop.de zu finden ist, kann den Traum zahlreicher Gartenliebhaber erfüllen. Diese XXL Sonneninsel ist aus wetterfestem und sehr strapazierfähigem Poly-Rattan gefertigt und der robuste Unterbau aus pulverbeschichtetem Aluminium macht sie nahezu unverwüstlich und dennoch leicht transportabel.

Sonnendach mit  Klapphydraulik

Diese Sonneninsel ist mit einem Sonnendach ausgestattet, dass sich den aktuellen Sonnenstand problemlos anpassen lässt. Die kinderleichte Bedienung ist einer hochwertigen Klapphydraulik zu verdanken, die genauso langlebig ist, wie der Rest der Sonneninsel auch. Ein weiterer Pluspunkt, den Besitzer von Poly-Rattan-Möbel aber schon kennen, ist die Wetterfestigkeit. Extreme Sonnenbestrahlung macht dem Material ebenso wenig aus wie Regen. Dennoch kann es nicht schaden, die Möbel über die Wintermonate mit einer Abdeckplane zu schützen.

Bildquelle: Schlierner – Fotolia.com

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.