Die Wohnwand – Königin der Möbel

Was wäre ein Wohnzimmer ohne Möbel? Noch konkreter gefragt: Was wäre ein Wohnraum ohne Wohnwand? Dieses Möbel zählt als Herzstück einer jeden Einrichtung im Wohnzimmer und stellt den Mittelpunkt der Gestaltung dar. An der Platzierung der Wohnwand orientiert sich auch die Anordnung des weiteren Inventars: Die Couch wird meist gegenüber gestellt, sodass ein guter Blick auf den Fernseher gegeben ist und gemütliche Abende gesichert sind.

Ein Teppich sorgt für das Extra an Gemütlichkeit. Früher als Anbauwand oder Wohnzimmerschrank bekannt, etabliert sich die moderne Wohnwand als echter Hingucker – und das nicht nur in optischer Hinsicht, sondern vor allem auch wegen ihrer vielfältigen Funktionen. Interesse an diesem Möbelstück geweckt? Dann folgen Sie uns zum nächsten Abschnitt.

Wohnwände und ihre Funktionen

Die Wohnwand besticht heute durch ihre luftige und leichte Bauweise, die gleichzeitig jede Menge Stauraum bietet und zudem einigen Platz für diverse Accessoires lässt. Häufig sind besondere Flächen für Multimedia-Ausstattung vorhanden, die Kabeln & Co. genügend Raum und gleichzeitig auch Sichtschutz bieten. Meist besteht eine Wohwand aus unterschiedlichen Modulen, die auch mit einzelnen Regalen oder Sideboards kombiniert werden können. Einlegeböden und Schubladen sind eine bewährte „Herberge“ für Bücher, Bilderrahmen, Essgeschirr, und, und, und …

Nicht zu vergessen der Style-Faktor: Ob innen oder außen, dieses Möbel brilliert mit Deko-Elementen, wie Vasen oder Figuren, und ist in jedem Fall sehr wandlungsfähig. So bleibt Ihrer Kreativität immer ein „offenes Hintertürchen“ für neue Ideen! Schöne Wohnwände finden Sie in Einrichtungshäusern oder im Internet. Dort zeigen zahlreiche Online-Shops, welche Möglichkeiten eine Wohnwand Ihnen bieten kann.

Hier einige Möbel-Onlineshops, die unter anderem auch Wohnwände anbieten:

Verschiedene Materialien für Wohnwände

Im Laufe der Zeit hat sich nicht nur die Bezeichnung für dieses Inventar gewandelt, sondern auch die Ausführungen: Ob Holz, Holzfurnier, Massivholz, mit Glaselementen, Metall oder gar Kunststoff – die Wohnwand zeigt sich in immer neuen Gewändern! Im Moment sind Wohnwände in Hochglanz sehr trendy und bieten schöne Kontraste für eher schlicht gehaltene Räume. Die Oberflächen sind leicht zu reinigen und bieten durch den Glanz-Effekt ein neues Einrichtungserlebnis.

Ganz gleich, welchen individuellen Gestaltungsrichtlinien Sie bei Ihnen zu Hause folgen, die Wahl für Ihre (neue) Wohnwand soll wohl überlegt sein. Es gilt, die Maße sowie die Stauraummöglichkeiten, die Sie benötigen, zu bedenken und natürlich den Stellplatz auszuwählen. An dieser Stelle also schon einmal: Viel Spaß bei der Neudekorierung Ihrer vier Wände!

Bildquelle: Vadim Andrushchenko – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>